Freies Aktzeichnen

Ab 12. Februar 2020
jeden 2. und 4. Mittwoch von 20 bis 22 Uhr, Remisengalerie

Weitere Termine:

26.02., 11.03., 25.03., 08.04., 22.04., 13.05., 27.05.

In den Galerieräumen der Remise treffen sich interessierte Zeichner*innen zum freien Aktzeichnen.

Das Zeichnen nach dem lebenden Modell ist für die meisten Künstler*innen eine große Herausforderung und bedarf des ständigen Übens. In entspannter Arbeitsatmosphäre können die Teilnehmer*innen mit frei wählbaren Techniken nach dem Modell zeichnen.



Malerei, Optical Portraits, Skulpturen

Ausstellung vom 29.03. – 13.04.2020,
Remisengalerie

Vernissage: Samstag, 28. März 2020, 18 Uhr

Öffnungszeiten: jeweils samstags, sonntags und Ostermontag von 14-17 Uhr.
Eintritt frei.

Der 1973 in Minsk, Belarus, geborene Künstler studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei der Bildhauerin Prof. Beate Schiff und bei Prof. Jannis Kounellis. Seine Werke sind geprägt von einer Vielfalt verschiedener Techniken, in denen er die Grenzen seiner Formensprache immer wieder aufbricht und für sich neu definiert.