Warenkorb

Hans Dieter Junker

Malerei, Cartoons

 

 

 

 

 

 

 

Vita:

geboren 1936 in Hanau

Studium der Bildenden Kunst/Kunstpädagogik, Kunstgeschichte,
Germanistik u. Philosophie; Dr. phil.

ordentl. Universitäts-Professor für Kunstwissenschaft und Bildende Kunst
(zu letzt Universität Koblenz)

Zahlreiche kunstwissenschaftliche und -pädagogische Publikationen

1973-1975 Mitherausgeber der "Zeitschrift für Kunstpädagogik"

1981-1991 regelmäßige Veröffentlichung von Cartoons in Zeitschriften

2006 Mainzer Kunstpreis Eisenturm

Einzelausstellungen (Auswahl):

1993   Galerie der Universität, Dortmund

1995

  Galerie Handwerk, Koblenz (Katalog)
    Landesmedienzentrum, Ludwigshafen (Katalog)
    Galerie der Universität Kaiserslautern
1997   Produzentengalerie 42, Gießen
    Universität, Hamburg
1998   Galerie der Universität, Leipzig
    R.-Scharpf-Galerie des Wilhelm-Hack-Museums, Ludwigshafen
    Pfälzische Landes-Bibliothek, Speyer
1999   Galerie der Pädagogischen Hochschule, Karlsruhe
2000   Deutsches Museum für Schulkunst, Hagen/W
    Hessisches Puppenmuseum, Hanau
2001   Kunstverein Eisenturm, Mainz
2002   Kunstverein, Bad Kreuznach
2006   Hanauer Kulturverein, Hanau

 

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl):

in Koblenz, Ludwigshafen, Trier, Neuwied, Bad Kösen, Frankfurt/M, Mainz, Bonn, Germersheim, Erfurt, Karlsruhe, Ettlingen, Hanau, Augsburg, Halle/S, Kaiserslautern, Stuttgart, Dresden, Leipzig, Krakau (PL), Bad Homburg, Bouxwiller (F), Potsdam, Gouangzhou (China), Berlin, Nürnberg.


Dienstag, 19. April 2016